Hersteller-Garantie

Die LEDON GmbH, Millennium Park 6, 6890 Lustenau, Österreich, gewährt folgende Herstellergarantie von 5 Jahren für die LEDON LED-Produktpalette: Wir garantieren gemäß den hier näher bezeichneten Bedingungen bis zum Ablauf der nominellen Lebensdauer, maximal aber für einen Garantiezeitraum von fünf Jahren ab Rechnungsdatum, dass jene Produkte, die mit der Marke „LEDON“ gekennzeichnet und durch uns vertrieben worden sind, bei bestimmungsgemäßem Gebrauch frei von Herstellungs- und Materialfehlern sind.

Garantiebedingungen

Die Garantie gilt ausschließlich unter der Bedingung, dass die Produkte in Übereinstimmung mit den vorgegebenen Produkt- und Anwendungsspezifikationen (Datenblatt, Produktbroschüre und dergleichen) verwendet werden. Leuchten müssen außerdem fachmännisch (gemäß allgemein gültigen Normen und Regelungen oder dem Produkt beigelegter Montageanleitung) installiert und in Betrieb gesetzt werden. Grenzwerte für Umgebungstemperaturen (-20° C bis +40° C, soweit nicht anders spezifiziert), der definierte Tc-Punkt, sowie eine Luftfeuchtigkeit bis maximal 80% dürfen nicht überschritten werden. Außerdem muss bauseits ein Überspannungsschutz gewährleistet werden. Das Produkt darf keinen nicht bestimmungsgemäßen mechanischen und/oder chemischen Belastungen ausgesetzt sein. Die Garantie erfasst ausschließlich Produktausfälle, die durch nachgewiesene Material-, Konstruktions- oder Produktionsfehler verursacht wurden, sowie Ausfallraten, die die mittlere Nennausfallrate übersteigen. Bei elektronischen Betriebsgeräten bzw. Bauteilen wie LED-Modulen beträgt die mittlere Nennausfallsrate 0,2% pro 1.000 Betriebsstunden, sofern die mittlere Nennlebensdauer und Nennausfallsrate eines Gerätes oder eines Bauteiles in den Produkt- und Anwendungsspezifikationen (Datenblatt, Produktbroschüre und dergleichen) nicht anders definiert sind.
 
Der Kunde ist verpflichtet, der LEDON GmbH den Garantiefall innerhalb von 8 Tagen ab Feststellen des Mangels schriftlich unter Anschluss des betreffenden Kaufvertrages bzw. der Rechnung und eines entsprechenden Nachweises über den eingetretenen Mangel bekannt zu geben. Bei Leuchten ist außerdem ein angemessenes Betriebsprotokoll zu führen, um den ordnungsgemäßen Gebrauch bei der Produktprüfung sicherzustellen. Die LEDON GmbH behält sich das Recht vor, über die Berechtigung des Garantieanspruchs selbst zu entscheiden. Dies erfordert in der Regel eine Rücksendung des betroffenen LEDON Produktes auf Kosten des Kunden an die LEDON GmbH. Sollte sich nach Prüfung des Produktes herausstellen, dass ein Garantiefall eingetreten ist, liegt es im Ermessen der LEDON GmbH das mangelhafte Produkt zu reparieren, durch ein gleichwertiges Produkt auszutauschen oder eine Preisminderung zu gewähren.

Allgemeine Bedingungen

1.

Diese Herstellergarantie ist eine Ersatzteilgarantie. Sämtliche Ersatzprodukte oder -teile können neue oder wiederverwertete Materialien enthalten, die gegenüber neuen Produkten oder Teilen in Hinsicht auf Leistung und Zuverlässigkeit gleichwertig sind. Das Ersatzprodukt kann hinsichtlich Abmessungen und Design vom ursprünglichen Produkt abweichen. „Wiederverwertete Materialien“ sind Teile oder Produkte, die gebraucht oder überholt und nicht neu sind. Obwohl solche Teile oder Produkte nicht neu sind, ist der Zustand nach einer Überholung oder Instandsetzung hinsichtlich der Leistung und Zuverlässigkeit wie neu. Die Funktionalität sämtlicher Ersatzprodukte oder -teile ist gleichwertig mit derjenigen des zu ersetzenden Produktes oder des zu ersetzenden Teiles. Die LEDON GmbH garantiert, dass Ersatzprodukte oder -teile für die restliche Zeit des anwendbaren Garantiezeitraumes für das Produkt, das ersetzt wird oder in dem sie eingebaut werden, keine Materialfehler oder Herstellungsmängel aufweisen.

2.

Die Garantie bezieht sich nicht auf:


a.) alle im Zusammenhang mit der Mängelbehebung entstehenden Nebenkosten (wie z. B. für Ein- und Ausbau, Transport des fehlerhaften und des reparierten bzw. neuen Produktes, Entsorgung, Fahrt- und Wegzeit, Hebevorrichtungen, Gerüste); diese Kosten gehen zu Lasten des Käufers;
b.) allfällige notwendige Dienstleistungen wie neuerliche Inbetriebnahme, Software Updates etc.
c.) Schäden und Folgeschäden, die durch die Stromversorgung herbeigeführt wurden, wie z. B. kurzzeitige Spannungsspitzen, Über-/Unterspannung und Rippelstromkontrollsysteme, die außerhalb der festgelegten Grenzwerte des Produktes und der Grenzwerte liegen, die von den geltenden Lieferstandards festgelegt werden;
d.) Schäden, die durch einen selbst durchgeführten, unsachgemäßen Transport (z. B. mit ungeeigneter Verpackung) verursacht wurden oder falls das LEDON Produkt einen Sturzschaden erlitten hat;
e.) Beeinträchtigungen der Funktionalität, die durch Verschmutzungen, wie z. B. starke Staub‐ oder Nikotinbeläge in Lüftungsschlitzen, herbeigeführt wurden;
f.) Verschleißteile, wie beispielsweise Batterien und mechanische Verschleißteile; ebenso Softwarefehler, Bugs oder Viren;
g.) Kunststoffteile aus z. B. Polycarbonat und PMMA, die sich auf Grund des natürlichen Alterungsprozesses verfärben und verspröden;
h.) optische Abnutzungen aus laufendem Gebrauch, wie z. B. Kratzer, Lackbeschädigungen;
i.) Einstellungen bzw. Parametrierungen an Anlagen, die sich aufgrund von Verschleiß, Ermüdung oder Verschmutzungen verändern;
j.) Schäden und Folgeschäden, die durch Dimmer oder Transformatoren herbeigeführt wurden, die nicht auf der von LEDON veröffentlichten Dimmer- bzw. Transformator-Kompatibilitätsliste als geeignet gekennzeichnet sind;
k.) Schäden und Folgeschäden, die durch andere als die von LEDON freigegebenen Konverter herbeigeführt wurden.
3. Die Garantie erlischt sofort, wenn an der Ware, ohne schriftliche Einwilligung, Änderungen oder Instandsetzungen vorgenommen werden, oder die Ware unsachgemäß oder im Falle von Leuchten von nicht qualifiziertem Personal installiert wird. Voraussetzung für die Gewährung der Garantie ist außerdem die Lesbarkeit des Markennamens, der Artikelnummer sowie der Chargennummer auf dem Produkt.
4. Zusatzinformation zu LED-Produkten: Bei LED-Produkten ist ein Lichtstromrückgang bis zu einem Wert von 30% bis zum Ende der Nennlebensdauer Stand der Technik und somit nicht von der Garantie erfasst. Die Farbverschiebung von LED-Modulen ist in der Herstellergarantie nicht enthalten. Der Lichtstrom und die Leistung unterliegen bei einem neuem LED-Produkt einer Toleranz von +/- 10%. In den Produkt- und Anwendungsspezifikationen (Datenblatt, Produktbroschüre und dergleichen) sind alle relevanten technischen Daten angeführt. Bei Nachlieferungen von LED-Produkten kann es auf Grund des technischen Fortschritts sowie der nutzungsbedingten Veränderung des Lichtstroms und der Lichtfarbe von Produkten zu Abweichungen in den Lichteigenschaften gegenüber den Ursprungsprodukten kommen.
5. Über diese Herstellergarantie hinaus übernimmt die LEDON GmbH keine Haftung. Die Gewährleistung des Verkäufers bleibt unverändert aufrecht und besteht neben dieser Herstellergarantie.
6. Ausschließlich österreichisches Recht ist unter Ausschluss der Kollisionsnormen anwendbar. Die Anwendung des UN-Kaufrechts wird ausdrücklich ausgeschlossen. Das für 6890 Lustenau sachlich und örtlich zuständige österreichische Gericht ist für sämtliche Streitigkeiten aus dieser Garantie ausschließlich zuständig.
Stand: August 2017